Am 22.9. und 23.9.18 fanden in Niederelvenich für Bolle die Verhalten III-Prüfung und seine erste Ausstellung statt.

Beides hat unser zur Zeit arg abgehaarter “Lumpenstrumpf” toll gemeistert: Die Verhalten-III hat er sicher bestanden und in der Ausstellung am Sonntag hat er in der Jugendklasse unter 8 Junghunden ein schönes sg 3 erreicht!

Nun ist auch sein Röntgen-Ergebnis mit A2 ermittelt und die Überprüfung auf seine Erbanlagen bezüglich Degenerativer Myelopathie ist auch eingetroffen und sehr erfreulich, Bolle ist frei von entsprechenden Erbanlagen! Vielleicht darf er ja doch mal Deckrüde werden!?