Liebe Familie Jördening,

heute sind wir das erste Mal mit Neo und Amélie (ehm. Amsel) in der Stadt gewesen. Es war unglaublich, wie selbstbewusst die Kleine duch die Straßen (Innenstadt) gegangen ist und ganz toll bei Fuß, an jedem Straßenrand beim “Straße halt!” hat sie sich sofort hingesetzt. Wir sind super stolz!! Hoffentlich klappt es in der Hundeschule auch so perfekt wie im wirklichen Leben.

Endlich ist das Paket ausgepackt und ich habe meine Hundehütte 🙂
Ganz schön eng, wenn Neo es sich auch gemütlich macht.
Die Gießkanne habe ich nicht angeknabbert.

Ich bin jetzt schon 48 cm hoch und wiege 17 kg. Mit Neo renne ich um die Wette.
Im Büro kann ich es mir auch gemütlich machen: 1x in der Woche vormittags.

In diesem Video spielt Amélie im Garten.

Viele Pfotengrüße aus dem Paradies.
Amélie und Familie Zach

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren